Orthopädische Operationen

Mobilität erhalten „Heilen und Helfen“ durch Bewegung

Immer mehr Menschen in Deutschland leiden an Erkrankungen des Stütz- oder Bewegungsapparates. Häufig werden Knochen, Muskeln, Bänder und Sehnen falsch belastet – als Folge davon treten Erkrankungen auf, welche nicht nur die Beweglichkeit stark einschränken können, sondern zudem auch sehr schmerzhaft sind.

Unsere Aufgabe im Rehazentrum ist es, unsere Patienten wieder fit für Beruf und Alltag zu machen. Chirurgen, Unfallchirurgen, Physio- und Sporttherapeuten stellen ihre Beweglichkeit wieder her. In enger Zusammenarbeit mit den behandelnden Ärzten wird ein Behandlungskonzept für jeden Patienten maßgeschneidert.

Auf Grund der engen Verzahnung von Körper und Seele messen wir auch der psychologischen Betreuung eine große Bedeutung zu.

Ziel dieser interdisziplinären Zusammenarbeit ist es, dass unsere Patienten langfristig gesund bleiben. Das gelingt aber nur, wenn sie ihre gesundheitlichen Risikofaktoren kennen und so gut wie möglich meiden. Mit einem gesundheitsbewussten Verhalten kann der im Rehazentrum erzielte Therapieerfolg erhalten werden.

Arkade-Rehazentrum | 98597 Breitungen | Rathausstraße 43 | Tel.: 036848 294 -50 | Fax: -51